Führung der Abteilung Steinbach wiedergewählt

Steinbach | Insgesamt 60 Mitglieder, davon 43 in der Aktiven- und 6 Mann in der Alterswehr sowie 11 Jugendliche, bilden die Grundlage für eine funktionierende und schlagkräftige Freiwillige Feuerwehr in der Abteilung Steinbach. Wie im Rahmen der Jahreshauptversammlung durch Abteilungskommandant Volker Banschbach mitgeteilt wurde, hatte man fünf Einsätze zu meistern. Hinzu kamen die 12 monatlichen Übungsabende und die Gemeinschaftsübung mit Hettigenbeuern und Stürzenhardt bei einem angenommenen Brand in einem Wochenendhaus mit vermisster Person und der jährliche Durchgang aller Atemschutzgeräteträger auf der Übungsstrecke in Walldürn.

Weiterlesen...
 
Jahresrückblick bei der Abteilung Mudau

Mudau | Weitere Anstrengungen zur Verbesserung des Ausbildungsstandes und den Rekord von 38 Einsätzen kennzeichneten die feuerwehrtechnischen Inhalte der Abteilungswehr Mudau im vergangenen Jahr. Dokumentiert wurde dies im Rahmen der Jahreshauptversammlung im Gasthaus „Zur Rose“, zu der Abteilungskommandant Manfred Hauk neben den Mitgliedern der Aktiven-, Alters- und Jugendwehr auch Bürgermeister Dr. Norbert Rippberger, Ortsvorsteher Siegfried Buchelt, die Ehrenkommandanten Franz Petru und Gerd Mayer sowie Gesamtkommandant Markus Peiß und den stellvertretenden Kreisbrandmeister Michael Merkle begrüßen konnte.

Weiterlesen...
 
Abteilung Langenelz ist gut aufgestellt

Langenelz | Gut ausgestattet und mit einer neuen zukunftsfähigen Abteilungsführung präsentiert sich die Freiwillige Feuerwehr der Mudauer Abteilung Langenelz. Dokumentiert wurde dies im Rahmen der Jahreshauptversammlung in deren Mittelpunkt auch Ehrungen langjähriger und verdienter Kameraden durch die Gemeinde und den Kreisfeuerwehrverband standen. Abteilungskommandant Holger Münch konnte hierzu neben den Aktiven und Angehörigen der Jugend-, sowie Alterswehr auch Bürgermeister Dr. Norbert Rippberger, Ehrenkommandant Rudi Reichert, Gesamtkommandant Markus Peiß, Ortsvorsteher Markus Späth und Michael Seyfried vom Kreisfeuerwehrverband in der örtlichen Aula begrüßen.

Weiterlesen...
 
10. Gemeindeturnier durchgeführt

Jede Menge Gründe zum Feiern gab es für die Mudauer Gesamtjugendwehr im Rahmen ihres mittlerweile 10. Jugendturniers, bei dem sich die Mannschaften jedes Jahr in einer anderen Sportart messen und so das feuerwehrtechnische Wissen sinnvoll ergänzen.

Weiterlesen...
 
Prosit Neujahr

Weiterlesen...
 
Hauptversammlung der Feuerwehr Mudau

2015 10 30 Hauptversammlung 04Mudau | Am vergangenen Freitag, 30.10.2015 fand in der Schulturnhalle in Schloßau die Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Mudau statt. An diesem Abend endete die 20-jährige Kommandantentätigkeit von Gerd Mayer mit den Wahlen einer neuen Führung der Feuerwehr. Markus Peiß wurde zum neuen Kommandant, Manfred Müller, Holger Münch und Marco Müller zu seinen Stellvertretern von der Versammlung gewählt. Die Ernennung durch den Gemeinderat erfolgt in der nächsten Sitzung am 18.11.2015 im Mudauer Rathaus. Neben den Neuwahlen standen auch viele Ehrungen verdienter Kameradinnen und Kameraden auf der Tagesordnung. Besonders zu erwähnen ist die Ernennung zum Ehrenkommandant von Gerd Mayer und die Ernennung zum Ehrenmitglied von Franz Brenneis (seitheriger 1. Stellvertreter). Näheres zur Versammlung kann im nachfolgenden Zeitungsbericht gelesen werden.

Weiterlesen...
 
6 neue Sprechfunker in der Gemeinde

2015 10 29 FunklehrgangBuchen | Im Floriansaal der Feuerwache Buchen fand am Donnerstag, 29.10., der Lehrgangsabschluss des gemeindeübergreifenden Sprechfunker-Lehrgangs statt. 15 Teilnehmer aus verschiedenen Gemeinden des Landkreises nahmen an dieser wichtigen Feuerwehrausbildung teil und erhielten ihre Teilnehmerurkunden für den bestandenen Sprechfunkerlehrgang vom stellvertretenden Kreisbrandmeister Erich Wägele und dem Beigeordneten der Stadt Buchen, Thorsten Weber.

Stadtbrandmeister Klaus Theobald begrüßte die anwesenden Teilnehmer und Ausbilder im Floriansaal der Feuerwache in Buchen. Er bedankte sich für das gezeigte Engagement der Teilnehmer am Dienst am Nächsten. Stetig steigende Anforderungen an die Feuerwehrmänner und -frauen machen eine ständige Aus- und Weiterbildung der Einsatzkräfte notwendiger den je. Theobald dankte weiter dem Lehrgangsleiter Markus Peiss und seinem Mitausbilder Josef Wegner für das Engagement in der Kreisausbildung.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 22