Jugendgruppe Langenelz besucht Werkfeuerwehr AUDI

2024 06 15 WF Audi 01Langenelz - Neckarsulm | Am 15. Juni hatte die Jugendgruppe Langenelz, der Jugendfeuerwehr Mudau,  die aufregende Möglichkeit, die Audi - Werkfeuerwehr in Neckarsulm zu besichtigen. Dabei erhielten sie exklusive Einblicke in die größte Werkfeuerwehr des Landkreises Heilbronn. Zu Beginn gab es eine informative Präsentation über die Werkfeuerwehr und ihre vielfältigen Aufgaben.

Anschließend gab es eine Führung durch die Räumlichkeiten der Feuerwache. Die spannende Tour führte von der Sicherheitszentrale über die Atemschutzwerkstatt bis hin zur Fahrzeughalle, in der sich einige beeindruckende Feuerwehrfahrzeuge befanden. Besonders beeindruckte die Kids das Hubrettungsfahrzeug, das mit einer Höhe von über 40 Metern kaum mit einer gewöhnlichen Drehleiter zu vergleichen ist. Ein weiteres Highlight, war das Löschunterstützungsfahrzeug genannt „LUF“, das über eine Fernbedienung gesteuert werden kann und vor allem bei Einsätzen in großen Hallen und Keller zum Einsatz kommt, bei denen klassische Feuerwehrkräfte nicht ausreichen.

Abschließend wurde ein Gruppenfoto gemacht, um diese besondere Erfahrung festzuhalten. Nach einer Fahrt mit dem HLF der Werkfeuerwehr durch das Audi Werksgelände ging es mit vielen neuen Eindrücken und Erlebnissen im Gepäck dann wieder nach Hause.

Bericht: WF Audi (FF Mudau)
Bild: FF Mudau

 

Diese Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.