Webcam FFW Mudau

Wichtige Informationen

SignetWappenIm Hinblick auf die sich abzeichnenden Entwicklungen um das Corona-Virus haben wir bereits frühzeitig und vorausschauend entsprechend der Empfehlung des Innenministeriums die Anweisung erlassen, dass in allen Einsatzabteilungen der Feuerwehr Mudau ab sofort bis derzeit 19.04.2020 keine Ausbildungsdienste und Sitzungen abgehalten werden. Dies gilt insbesondere auch für alle Jugendgruppen unserer Jugendfeuerwehr.

Es ergeht auch die Bitte von größeren persönlichen Treffen unter Einsatzkräften abzusehen, ggf. aber auf ein unbedingt notwendiges Maß zu beschränken. Ferner wird an jedes einzelne Mitglied appelliert, bei eigenen Krankheitsanzeichen nicht an Einsätzen teilzunehmen und die allgemein empfohlenen Hygienehinweise (Händewaschen, Händedesinfektion, Hustenetikette etc.) zu beachten.

pdfInformationsblatt des Robert-Koch-Institut58.35 kB     
pdfFeuerwehr Mudau - Corona-Virus-Infoblatt502.79 kB

Die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr Mudau ist für die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Mudau wie gewohnt 24/7 sichergestellt. Es handelt sich hierbei um eine reine Sicherheitsmaßnahme. Die Konsequenzen, die ein bestätigter Fall oder Verdachtsfall in Verbindung mit einer möglichen Quarantäne auf die Leistungsfähigkeit der Gemeindefeuerwehr, den Brandschutz in der Gemeinde Mudau haben kann, sind sicherlich jedem bekannt, da derzeit der Ablaufplan der Gesundheitsämter vorsieht, alle Kontaktpersonen einer positiv auf das Corona-Virus getesteten Person unter eine 14-tägige häusliche Quarantäne zu stellen.

Weitere Informationen: Robert-Koch-Institut