31.12. | Brandeinsatz [52]

BE Einsatz neuMudau | Gegen 1:00 Uhr löste die Brandmeldeanlage der Bio-Energie Mudau aus. Dadurch wurden die Abteilungen Mudau und Schloßau durch die ILS Neckar-Odenwald alarmiert. Vor Ort konnte eine Staubentwicklung als Ursache für den Alarm ausgemacht werden. Ein eingreifen war nicht erforderlich. So wurde die Anlage zurückgesetzt und dem Betreiber übergeben und die Einsatzstelle verlassen.

Weiterlesen

29.12. | Technische Hilfe [51]

TH Einsatz neuSteinbach | Ein geplatzter Hydraulikschlauch an einem Schlepper führte zu einer Ölspur. Da bei Hydrauliköl unsere Ölbinder nicht geeignet sind wurde eine Spezialfirma mit der Reinigung beauftragt. Die Gefahrenschilder wurden vom Bauhof aufgestellt. Ein Einsatz der Feuerwehr war nicht erforderlich.

Weiterlesen

29.12. | Technische Hilfe [50]

TH Einsatz neuMudau | Gegen 8:30 Uhr wurde die Abteilung Mudau durch die ILS Neckar-Odenwald zu einem Wasserschaden in einem Mudauer Betrieb alarmiert. Durch einen technischen Defekt an einer Maschine lief Wasser aus und verteilte sich über zwei Stockwerke auf insgesamt ca. 450 qm Fläche. Mit 4 Wassersaugern und Wasserschieber wurde die Produktionshalle wieder trocken gelegt. 

Weiterlesen

10.12. | Brandeinsatz [49]

BE Einsatz neuMudau | Vermutlich durch einen technischen Defekt geriet ein Toilettenventilator in Brand. Auf Grund der starken Rauchentwicklung wurden gegen 9 Uhr die Abteilungen Mudau, Langenelz, Schloßau und Steinbach zur Aurora ins Mudauer Industriegebiet alarmiert. Glücklicherweise konnte durch das schnelle Eingreifen und das umsichtige Handeln der Mitarbeiter ein größerer und vorallem personeller Schaden abgewendet werden. Die Brandstelle wurde mit der Wärmebildkamera kontrolliert und sicher zugehen, dass sich keine Glutnester in der Decke gebildet haben. Parallel hierzu wurden die Räumlichkeiten mit einem Lüfter vom Rauch befreit. Nach kurzer Zeit konnten alle Einsatzkräfte die Einsatzstelle verlassen. 

Weiterlesen

Diese Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.