Webcam FFW Mudau

29.12. | Technische Hilfe

TH EinsatzMudau | Auf Grund eines Verkehrsunfalls zwischen Mudau und Ünglert wurden wir gegen 19:40 Uhr durch die Leitstelle Mosbach alamiert. Bei der Rückmeldung wurde mitgeteilt, dass die 3 Insassen bereits aus dem Fahrzeug wären, aber das Fahrzeug anfangen würde zu brennen. An der Einsatzstelle wurden die Verletzten Personen durch uns bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes weiter betreut und parallel dazu das Unfallfahrzeug mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Sicherheitshalber wurde mit dem bereitgestellten Brandschutz der Motorraum gekühlt. Nach dem alle verletzten auf die verschiedenen Rettungsfahrzeuge verteilt waren, die Unfallaufnahme durch die Polizei abgeschlossen war und das Fahrzeug durch ein Abschleppunternehmen geborgen, verließen wir die Einsatzstelle.

Eingesetzte Kräfte: FFW Mudau, Abt. Mudau (MTW, HLF 20, TLF 16 auf Bereitstellung); 2 Streifen der Polizei Buchen; DRK Buchen und BRK Amorbach; Abschleppunternehmen

Bericht und Bilder: FFW Mudau

Diese Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.