Juni 2019

04.06. | Brandeinsatz

BE EinsatzSchloß Waldleiningen | Gegen 6:45 Uhr wurden die Abteilungen Mudau, Donebach, Mörschenhardt und Schloßau und die Feuerwehren aus Amorbach und Kirchzell zur ausgelösten Brandmeldeanlage des Schloß Waldleininigen durch die Leitstelle Mosbach alarmiert. Vor Ort konnte eine leichte Verrauchung eines Zimmers festgestellt werden. Die Ursache dafür war schnell gefunden und behoben. Auf einer heißen Herdplatte wurde ein Putzlappen abgelegt, welcher anfing zu qualmen. Eine Gefahr für Patitienten und Personal bestand nicht.

Eingesetzte Kräfte: FFW Mudau, Abt. Mudau (MTW, HLF 20, LF 16); Abt. Donebach (TSF); Abt. Mörschenhardt (TSF); Abt. Schloßau (GW-T, LF 10); FFW Amorbach (DLK, HLF 20); FFW Kirchzell (HLF 20, LF 16); Polizei; DRK; DRK HvO Buchen