29.05. | Techhnische Hilfe [28]

TH EinsatzSteinbach | Zu einer Ölspur wurde die Abteilung Steinbach gegen 10:15 Uhr alarmiert. Nach erster Erkundung wurde die Abteilung Mudau mit dem Ölanhänger nachgefordert. Nach genauer Betrachtung der Ölspur wurde festgestellt, dass es sich um Hydrauliköl handelt. In Absprache mit der Polizei wurde eine Spezialfirma mit der Reinigung der Straße beauftragt. Die Absicherung mit entsprechenden Hinweisschilder wurde durch den Bauhof übernommen.

Weiterlesen

20.05. | Brandeinsatz [27]

BE EinsatzMudau | Gegen 7 Uhr wurden die Abteilungen Mudau, Schloßau und Steinbach zur ausgelösten Brandmeldeanlage der Bio-Energie Mudau alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass eine Heißwasserleitung undicht wurde. Der Wasserdampf und das austretende Wasser lösten die Anlage aus. Ein eingreifen von uns war nicht nötig. Die Anlage wurde zurückgesetzt und dem Betreiber übergeben. 

Weiterlesen

11.05. | Brandeinsatz [25 + 26]

BE EinsatzMudau | Gegen 18:00 Uhr wurde die Abteilung Mudau zu einem Kaminbrand im Orstkern von Mudau alarmiert. Vor Ort wurde unter Atemschutz mit Wärmebildkamera und Kleinlöschgerät die leicht verrauchte Wohnung erkundet und der Kamin kontrolliert. Sehr schnell konnte die Brandstelle im Übergang von Ofen in den Kamin gefunden werden. Da die Gefahr bestand, dass auf Grund der großen Hitze die Holzdecke sich entzünden könnte, wurde noch ein trockenes C-Rohr in Stellung gebracht. Der angeforderte Schornsteinfeger inspizierte die Einsatzstelle und übernahm die weiteren Arbeiten. So konnten wir nach gründlicher Kontrolle die Einsatzstelle wieder verlassen. Auf Raten des Schornsteinfegers wurde die Einsatzstelle gegen 21:30 Uhr nochmal mit der Wärmebildkamera kontrolliert um sicherzustellen, dass keine Glutnester übersehen wurden.

Weiterlesen

10.05. | Brandeinsatz [24]

BE EinsatzSchloßau | Die Abteilung Schloßau wurde gegen 4:30 Uhr zu einer unklaren Rauchentwicklung innerorts alarmiert. Da an der angegeben Adresse auch eine Grillhütte ist, konnte sehr schnell Entwarnung gegeben werden. Vor Ort konnte kein Feuer vorgefunden werden. Sicherheitshalber wurde die Umgebung noch kontrolliert, bevor alle wieder zurück ins Bett konnten. 

Eingesetzte Kräfte: FF Mudau (KdoW); Abt. Schloßau (GW-T, LF 10); Polizei; DRK Mosbach

04.05. | Brandeinsatz [23]

BE EinsatzDonebach | Gegen 19:15 Uhr wurden die Abteilungen Mudau, Donebach und Mörschenhardt zu einem Kaminbrand nach Donebach alarmiert. Vor Ort wurde sofort der Kamin mit dem Kaminspiegel kontrolliert, parallel dazu wurden die Räumlichkeiten entlang des Kamins unter Atemschutz mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Im Speicher wurde der Kamin ebenfalls an der Wartungslucke geöffnet. Glücklicherweise zündete der erst verschlossene Kamin von selbst durch und brannte gefahrlos aus. Der angeforderte Kaminfeger übernahm die weiteren Maßnahmen und die alarmierten Kräfte konnten nach und nach wieder nach Hause.

Weiterlesen

04.05. | Technische Hilfe [22]

TH EinsatzLangenelz | Gegen 15 Uhr wurde die Abteilung Langenelz zu einem umgestürtzen Baum Richtung Laudenberg alarmiert. Vor Ort war die Straßenmeisterei schon damit beschäftigt die Fahrbahn freizuräumen. Ein eingreifen war nicht mehr erforderlich.

Weiterlesen

Diese Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.