Oktober 2020

31.10. | Brandeinsatz

BE EinsatzSchloßau | Gegen 17:00 Uhr wurden die Abteilungen Mudau, Reisenbach, Scheidental und Schloßau zu einem gemeldeten Waldbrand von der integrierten Leitstelle Neckar Odenwald alarmiert. Vor Ort stellte sich der Waldbrand als unbeaufsichtigtes Reisigfeuer heraus. In Absprache mit der Polizei und weil der Verursacher an der Einsatzstelle erschien, wurde die Feuerstelle nicht abgelöscht. 

Eingesetzte Kräfte: FF Mudau (Kdow); Abt. Mudau (HLF 20, TLF 16, LF 16); Abt. Reisenbach (TSF-W); Abt. Scheidental (TSF-W); Abt. Schloßau (GW-T, LF 10); Polizei

Bericht & Bilder: FF Mudau

Diese Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.